3* Erbgericht Hinterhermsdorf

 

       

Der Gasthof Erbgericht in Hinterhermsdorf vereint in vorteilhafter Weise die Ruhe eines Landgasthofes mit dem Komfort eines Drei-Sterne-Hotels. Im Zentrum des idyllischen Dorfes Hinterhermsdorf, an der Grenze des Nationalparks Sächsische Schweiz gelegen, bietet das Haus dem Besucher dieser zauberhaften und romantischen Landschaft eine komfortable Ausgangsbasis für viele Arten der Entspannung und aktiven Erholung. Gemütliche Zimmer, hauseigene Sauna, das Angebot der Küche - hier wird Ihnen Abstand zum Alltagsstress geschafft. Viele attraktive Ausflugsziele wie Dresden, die Festung Königstein, die Bastei, das Kirnitzschtal und nicht zuletzt die phantastische Felsenwelt des Elbsandsteingebirges sind von Hinterhermsdorf aus bequem, auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.
Übrigens: Hinterhermsdorf liegt in einer absolut hochwassersicheren Region, und doch sind die Sehenswürdigkeiten der Sächsischen Schweiz leicht erreichbar. Helfen auch Sie durch Ihr Kommen, dieses Urlaubsgebiet neu erstehen zu lassen. Machen Sie Urlaub im "Schönstes Dorf Sachsens 2000".

Zimmer:

Der Gasthof verfügt über 23 rustikal und gemütlich eingerichtete Zimmer. Davon 17 Doppelzimmer, 2 Appartements und 4 Suiten. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC/Fön, TV, Radio, Selbstwahltelefon und teilweise mit Minibar. Die hauseigene Sauna sorgt für Ihr Wohlbefinden oder einfach nur zur Entspannung nach einer anstrengenden Wanderung. Ausreichend Parkmöglichkeiten für PKW und Bus befinden sich direkt am Hotel.

Verpflegung:

In einer angenehmen Atmosphäre verwöhnt man Sie mit sächsisch-böhmischen Spezialitäten. Stets wechselnde Aktionswochen, den Jahreszeiten entsprechend, runden das Angebot ab. Das reichhaltiges Frühstücksbuffet nehmen Sie in dem separaten Frühstücksraum ein. Für die warmen und langen Sommerabende bieten die Terrasse und der Biergarten das entsprechende Ambiente, die gastronomische Versorgung an der frischen Luft in Anspruch zu nehmen.
Gern richtet man für Sie Jubiläen, Hochzeiten, Geburtstage und andere Feierlichkeiten aus.

Ausflüge:

Eines der meistbesuchten Ausflugsziele des Elbsandsteingebirges ist die Kahnfahrt an der Oberen Schleuse. Eine Kahnfahrt durch die wildromantische Kirnitzschklamm gehört zu den eindruckvollsten Erlebnissen. Die Kirnitzsch wurde hier ursprünglich zum Zwecke des Flößens von Holz angestaut. Seit 1879 werden hier Bootsfahrten durchgeführt. Zahlreiche weitere Wanderziele wie der Weifbergturm oder Ausflüge ins benachbarte Böhmen bieten sich an. Im Gegensatz zu teilweise schon übererschlossenen Gebirgen wie den Alpen (oder den Brennpunkten des Ausflugsverkehrs im Elbsandsteingebirge, z.B. die Bastei) bietet Hinterhermsdorf noch ruhiges dörfliches Ambiente. Und dabei braucht man im Hotel Erbgericht keinen Komfort zu vermissen.

 

Preise pro Person und Tag:

Hauptsaison (15.05.2008 - 31.10.2008)
Doppelzimmer   41,00 Euro
DZ in Einzelnutzung   53,00 Euro
Appartement   43,00 Euro
Appartement in Einzelnutzung   52,00 Euro
Suite   46,00 Euro
Aufbettung   28,00 Euro
 

 
Vor- und Nachsaison (01.11. 2008 -  30.04.2009, außer Feiertage)
ab 35,00 - 41,00 EUR
Zuschlag Halbpension   14,90 Euro
Mitbringen eines Hundes     4,00 Euro
     
Als Halbpension erhalten Sie stets ein 3-Gang-Menü
 
Preise enthalten das reichhaltige Frühstücksbuffet und verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.
 
Kinder unter 3 Jahren sind im Zimmer der Eltern frei.
Ab 3 Jahren wird der halbe Preis und ab 11 Jahren der volle Preis berechnet.
 

Schnellbucherrabatt:
Bei Buchung innerhalb von 14 Tagen nach Buchungsanfrage gewähren wir Ihnen einen Rabatt von 5%.

Preise zuzüglich 1,10 Euro/Person/Tag Fremdenverkehrsbeitrag!
 
Zur Beachtung:
Bestellte Zimmer werden bei verspäteter Ankunft, vorzeitiger Abreise oder Storno innerhalb der Stornierungsfrist mit 70% in Rechnung gestellt. Bei unterlassenem Storno und Nichtbelegung berechnen wir Ihnen 100% des Preises.
 

Zu den Arrangements

Buchungsanfrage

Zurück